BBSW-Trier
header_fenster.jpg

Neuheiten auf einen Blick:

Schülerschreiben Schuljahresende

Weiterlesen ...

Elternschreiben Schuljahresende

Weiterlesen ...

Leben in Coronazeiten (Videobeiträge)

Fünf Kurzfilme der HBFW Oberstufe.

Weiterlesen ...

Und nach der Ausbildung?

Weiterbildung zum staatlich geprüften Betriebswirt in den Fachrichtungen

Rechnungslegung und Controlling
Kommunikation und Büromanagement

Jetzt anmelden!

Covid-19

9. Corona-Hygieneplan

Weiterlesen ...

Hilfsangebote

zum Flyer ...

Aktuelle Informationen des Bildungsministeriums

https://corona.rlp.de/de/themen/schulen-kitas/dokumente-schule/

Zielformulierung

Die Fachschülerinnen und Fachschüler erkennen die grundlegende Bedeutung der Notwendigkeit von Qualitätsmanagement im Dienstleistungsbereich und schätzen die möglichen Folgen unterschiedlicher Qualität ab. Auf Grund ihres grundlegenden Wissens der sehr unterschiedlichen Qualitätsdimensionen im Dienstleistungsbereich erarbeiten die Fachschülerinnen und Fachschüler Maßnahmen zur Qualitätskontrolle und entwerfen Qualitätsmanagementstrategien.

Die Fachschülerinnen und Fachschüler entwickeln Sensibilität und innere Bereitschaft, durch ihr verlässliches und präzises Handeln selbst zur Qualitätssicherung beizutragen. Sie sehen ein, dass es gerade in Konfliktsituationen im Dienstleistungsbereich notwendig ist, teamorientiert zu arbeiten sowie kunden- und mitarbeiterorientierte Lösungen anzubieten.

 

Hauptinhalte des Lernmoduls:

  • Mit den Grundlagen des Qualitätsmanagements vertraut sein
  • Die Bedeutung eines Qualitätsmanagements erkennen
  • Qualitätsdimensionen im Dienstleistungsbereich kennen
  • Qualitätswerkzeuge im Qualitätsmanagement einsetzen und beurteilen
  • Qualitätsmanagementstrategien anwenden
  • Möglichkeiten der Qualitätskontrolle und -sicherung
  • Grenzen eines Qualitätsmanagements einsehen

 

Stundenplan

Schulanmeldungen Berufsschule

Bitte melden Sie Ihren neuen Auszubildenden bis zum 13.08.21 an. Später eingehende Anmeldungen können erst ab der 36. Kalenderwoche (erste Woche nach Schulbeginn) eingeschult werden.

Die Einschulungsschreiben für die neuen Berufsschüler werden ab dem 23. August an die Betriebe versandt, sofern die Anmeldungen rechtzeitig vorliegen.

Alle relevanten Informationen können diesem Schreiben entnommen werden.

Bisherige Auszubildende beginnen ihren Unterricht am ersten Unterrichtstag, der in WEBUntis angegeben ist.

Aus organisatorischen Gründen kann das Sekretariat vorab keine telefonische Auskunft über die Klassenzuordnung und den Stundenplan erteilen.

Öffnungszeiten Sekretariat

19.07. - 30.07.21: 10:00 bis 12:00 Uhr
02.08. - 13.08.21: Schule geschlossen
16.08. - 27.08.21: 10:00 bis 12:00 Uhr

Neuheiten auf einen Blick:

Schülerschreiben Schuljahresende

Weiterlesen ...

Elternschreiben Schuljahresende

Weiterlesen ...

Leben in Coronazeiten (Videobeiträge)

Fünf Kurzfilme der HBFW Oberstufe.

Weiterlesen ...

Und nach der Ausbildung?

Weiterbildung zum staatlich geprüften Betriebswirt in den Fachrichtungen

Rechnungslegung und Controlling
Kommunikation und Büromanagement

Jetzt anmelden!

Covid-19

9. Corona-Hygieneplan

Weiterlesen ...

Hilfsangebote

zum Flyer ...

Aktuelle Informationen des Bildungsministeriums

https://corona.rlp.de/de/themen/schulen-kitas/dokumente-schule/

Zielformulierung

Die Fachschülerinnen und Fachschüler erkennen die grundlegende Bedeutung der Notwendigkeit von Qualitätsmanagement im Dienstleistungsbereich und schätzen die möglichen Folgen unterschiedlicher Qualität ab. Auf Grund ihres grundlegenden Wissens der sehr unterschiedlichen Qualitätsdimensionen im Dienstleistungsbereich erarbeiten die Fachschülerinnen und Fachschüler Maßnahmen zur Qualitätskontrolle und entwerfen Qualitätsmanagementstrategien.

Die Fachschülerinnen und Fachschüler entwickeln Sensibilität und innere Bereitschaft, durch ihr verlässliches und präzises Handeln selbst zur Qualitätssicherung beizutragen. Sie sehen ein, dass es gerade in Konfliktsituationen im Dienstleistungsbereich notwendig ist, teamorientiert zu arbeiten sowie kunden- und mitarbeiterorientierte Lösungen anzubieten.

 

Hauptinhalte des Lernmoduls:

  • Mit den Grundlagen des Qualitätsmanagements vertraut sein
  • Die Bedeutung eines Qualitätsmanagements erkennen
  • Qualitätsdimensionen im Dienstleistungsbereich kennen
  • Qualitätswerkzeuge im Qualitätsmanagement einsetzen und beurteilen
  • Qualitätsmanagementstrategien anwenden
  • Möglichkeiten der Qualitätskontrolle und -sicherung
  • Grenzen eines Qualitätsmanagements einsehen

 

Stundenplan

Schulanmeldungen Berufsschule

Bitte melden Sie Ihren neuen Auszubildenden bis zum 13.08.21 an. Später eingehende Anmeldungen können erst ab der 36. Kalenderwoche (erste Woche nach Schulbeginn) eingeschult werden.

Die Einschulungsschreiben für die neuen Berufsschüler werden ab dem 23. August an die Betriebe versandt, sofern die Anmeldungen rechtzeitig vorliegen.

Alle relevanten Informationen können diesem Schreiben entnommen werden.

Bisherige Auszubildende beginnen ihren Unterricht am ersten Unterrichtstag, der in WEBUntis angegeben ist.

Aus organisatorischen Gründen kann das Sekretariat vorab keine telefonische Auskunft über die Klassenzuordnung und den Stundenplan erteilen.

Öffnungszeiten Sekretariat

19.07. - 30.07.21: 10:00 bis 12:00 Uhr
02.08. - 13.08.21: Schule geschlossen
16.08. - 27.08.21: 10:00 bis 12:00 Uhr


ihk grau junior grau  lcci grau lesarcades grau hwk grau sbk grau  ccipneu grau eao grau palais grau